Die Ursachen von Haarausfall

Viele Menschen fragen sich, was wohl die Ursache für ihren Haarausfall sein mag. Die Ursachen von Haarausfall sind von einer Vielzahl von Faktoren abhängig, einschließlich genetischer Veranlagung (dies verursacht häufig Kahlheit oder Alopezie), Krankheiten (wie Schilddrüsenerkrankungen) oder Arzneimittel, die Sie möglicherweise einnehmen. Um die Ursachen von Haarausfall zu bestimmen und festzustellen, ob es möglich ist, dem Problem zuvorzukommen, suchen Sie am besten einen Arzt auf.

Ein weiterer Faktor von Haarausfall bei Männern und Frauen ist der Lebensstil. Faktoren wie Stress, Kontakt mit chemischen Stoffen oder UV-Strahlen, Rauchen oder Alkoholkonsum können Hausausfall auslösen oder verstärken (und die  Erholung nach einer Haartransplantation beeinträchtigen). Außerdem ist es wichtig, sich darüber bewusst zu sein, dass manche Haarfrisuren wie Flechtzöpfe, straffe Pferdeschwänze und Haarverlängerungen zu Traumata an den Haarfollikeln und Haarausfall führen können.

Haarausfall bei jungen Männern: ist eine Haartransplantation die Lösung?

Diagnose und Analyse von Haarausfall

Andere Ursachen von Haarausfall

Männlicher Haarausfall und Kahlheit bei Männern

Ihr Haar sagt eine Menge über Sie aus

Haarausfall und der Haarwachstumszyklus

Share this article:

Twitter icon
Facebook icon
LinkedIn icon